OSA Betonschere RS

Die Betonscheren der RS-Serie sind speziell für den Abbruch

von schweren Beton- und Stahlkonstruktionen entwickelt worden.

Die Scheren der RS-Serie arbeiten aufgrund der beiden simultan angeordneten Zylinder

extrem kraftvoll und schonen zudem das Trägergerät.

Sie zeichnen sich durch eine hohe Öffnungsweite aus,

so dass starke Betonkonstruktionen mit einer verhätlnismäßig "kleinen" Schere gebrochen werden können.

 

Gerade für den Einsatz an Longfront-Maschinen sind die Scheren der RS-Serie ideal.

Eigenschaften:
  • verstärkter Drehmotor durch Getriebe für extrem harte Einsätze

  • schnelle Arbeitszyklen durch Eilgangventil

  • Drehmotor geschützt durch Schockventil

  • Sicherheitsventil schützt vor Fehlbedienung

  • geschützte Zylinder

  • auswechselbare Zähne und Wendemesser

  • Herstellung nur mit hochwertigen Stahlsorten

905dbf_f1e1cc57c19b427595aac95bb29e11a3~